Ab in die Alpen: Campingplätze fürs Wohnmobil

Eine Auswahl besonders empfehlenswerter Plätze – samt Freizeit-Tipps.

7. Mai 2018

Die Campingsaison steht vor der Tür. Besonders bei einem Trip in die Alpen, kann man einen entspannten Wohnmobilurlaub inmitten einer entweder malerischen oder aber auch spektakulären Natur verbringen. Wir haben für Sie eine Auswahl besonders empfehlenswerter Campingplätze zusammengestellt – samt Tipps für Unternehmungen.

© Pixabay, 1446932, kirahoffmannFür Bergwanderer

1.820 Meter über dem Meeresspiegel: Der am höchsten gelegene Campingplatz der Alpen befindet sich am Zeinissee in Galtür. Der Platz inmitten der wunderschönen Landschaft der Ferwall- und Silvretta-Gebirgsgruppe ist von Juni bis Oktober geöffnet und besitzt 20 Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen. Besonders für Bergwanderer zu empfehlen. Stromzugänge, Sanitäranlagen und eine gute Infrastruktur sorgen für einen komfortablen Aufenthalt. Die Anreise über Galtür ist mautfrei.

Wellness am großen Alpsee

Ein luxuriöser Campingurlaub mit Blick auf die Allgäuer Alpen: Das erwartet den mobilen Urlauber auf der Anlage Alpsee-Camping am Alpsee bei Immenstadt/Bühl. Der Platz am größten Natursee des Allgäus zeichnet sich unter anderem durch 200 befestigte Stellplätze für Wohnmobile und Caravans sowie einen Wellnessbereich mit Saunen und Ruhebereich aus. Wohnmobil-Camper mit Hunden sind hier herzlich willkommen! Ein Wohnmobil mieten das lohnt sich schon allein wegen dieses tollen Campingplatzes!

© Pixabay, 1648108, AntelaoAuf der Alm

Am Ortsrand von Klösterle am Arlberg liegt diese Campinganlage mit 30 Stellplätzen für Wohnmobile. Von Almwiesen und einem herrlichen Bergpanorama umgeben, können sich Besucher auf Hütten- und Bergtouren begeben. Alternativ lässt sich der Römerweg erwandern – und unbedingt sollten die kulinarischen Genüsse der Region genossen werden. In der Nähe des Campingplatzes befinden sich ein beheiztes Schwimmbad, eine Minigolfanlage und Tennisplätze.

Stellplätze mit Extrakomfort

Das Schlosshof Resort ist eine Hotel- und Campinganlage in der Gemeinde Lana im Süden des Meraner Talkessels. Das Resort befindet sich inmitten von Obstgärten und ist ein hervorragender Startpunkt für ausgedehnte Wandertouren. Es gibt Stellplätze in drei Kategorien („Komfort“, „Deluxe“, „Premium“) mit Stromanschluss, Wasseranschluss, Kabel-TV sowie kostenlosem WLAN. Zu den Besonderheiten des Resorts gehören modern designte Sanitärgebäude mit Privatbädern zum Mieten.

Individuell urlauben

Der Campingplatz des Zugspitz Resorts befindet sich in Ehrwald auf der österreichischen Seite der Zugspitze. Inmitten einer wunderschönen Alpenszenerie gelegen, ist der Platz Ausgangsort für viele Freizeitaktivitäten: Klettern gehört ebenso dazu wie Golf, Wandern und Biken. Die Nutzung des Wellness-Resorts Altiv & Vitalwelt ist in der Personengebühr inbegriffen. Auf dem Platz befinden sich zehn Stellplätze für Wohnmobile.

Teilen